Wer träumt bei den aktuellen Benzinpreisen nicht davon, ohne bezahlen zu müssen tanken zu können. Leider wird das für die meisten Menschen ein Traum bleiben, da Öl und Benzin noch immer ein zu wertvolles Gut sind, um sie zu verschenken. Doch es gibt Möglichkeiten, wie man zumindest in Bayern tanken kann, ohne bei jedem Tankstellenbesuch bezahlen zu müssen. Möglich wird dies durch die sogenannte Zieglmeier-Tankkarte. Diese kann man im Tankstellennetz Bayern bei Zieglmeier Tankstellen nutzen.
Wie funktioniert es genau?
Natürlich muss man auch mit dieser Tankkarte seinen Sprit bezahlen, allerdings wird das Bezahlverfahren abgekürzt und vor allem für Vieltanker sehr viel angenehmer und unkomplizierter. Statt seinen Sprit sofort an der Tankstelle zu bezahlen, wird der fällige Betrag eines ganzen Monats am Ende des jeweiligen Monats automatisch vom Konto abgebucht, so muss man seine Zeit nicht unnötig in der Tankstelle verbringen, was vor allem für Fernfahrer von Vorteil ist.
Beratung und Informationen
Wer mehr über die Zieglmeier Tankkarte erfahren möchte, der kann sich einfach mal auf der Homepage des Unternehmens informieren. Hier erfährt man auch mehr darüber, an welchen Tankstellen man diese Karte nutzen kann.